PDF Drucken E-Mail

Wärmepumpen:

Wärmepumpen nutzen das Energiepotenzial, das uns die Umwelt kostenlos zur Verfügung stellt. Sie gewinnen die Energie, die im Erdreich, in der Luft und im Grundwasser vorhanden ist, und wandeln sie in Heizwärme um. Diese kann zum Heizen und zur Warmwasserbereitung eingesetzt werden. Ob Luft/Wasser-Wärmepumpe; diese gewinnen die Wärme, die in der Außenluft vorhanden ist, und nutzen diese zum Heizen und zur Warmwassererwärmung oder Sole/Wasser-Wärmepumpen; diese sind als Komfort- und Kompaktbaureihe sowie als Modulgeräte erhältlich. Als Energiequelle steht ihnen das Erdreich zur Verfügung. Die aus der Umweltenergie zurückgewonnene Wärme wird zum Heizen und zur Warmwasserbereitung eingesetzt werden oder Wasser/Wasser-Wärmepumpen; welche als Energiequelle das Grundwasser nutzen. Die aus der Umweltenergie zurückgewonnene Wärme wird zum Heizen und zur Warmwasserbereitung eingesetzt oder Warmwasser-Wärmepumpen, die ohne hohe Anschaffungskosten Wärme aus der Raumluft gewinnen, wie sie beispielsweise in Kellerräumen vorhanden ist.